Lehrkraft (m/w/d) für die MTLA-Schule

Klinikum Osnabrück
Osnabrück Stadt
vor 1 Woche veröffentlicht

Das Klinikum Osnabrück ist ein kommunales, modern ausgestattetes Krankenhaus der Maximalversorgung. Als erstes akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms Wilhelms-Universität schult das Klinikum seit 1971 den medizinischen Nachwuchs. Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist im Klinikum integriert.

Wir suchen in Teilzeit bei 32,73 Std. / Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für 2 Jahre:

 

Lehrkraft (m/w/d) für die MTLA-Schule

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Erteilung des theoretischen und praktischen Unterrichts
  • Durchführung der staatlichen Examensprüfung
  • Mitarbeit bei der fachspezifischen Ausbildungsplanung
  • Betreuung der Schüler in der praktischen Ausbildung
  • Kooperation und Koordination der praktischen Ausbildung mit den klinischen Einrichtungen

 

Freuen Sich sich auf

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • sehr gute Kooperation mit dem Med. Labor des Klinikums Osnabrück und diversen Kooperationspartnern
  • Moderne digitale Arbeitsumgebung und Arbeitsorganisationsstrukturen in unserem Akademieneubau
  • Nutzung der multimedialen Fortbildungsplattform Certified Nursing Education (CNE)
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar- & Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro)

 

Wir wünschen uns

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d)
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Pädagogische Weiterbildung und/oder Studium z. B. Berufspädagogik, Erziehungs-wissenschaften, Gesundheitswissenschaften o. ä., bzw. Bereitschaft, an einer adäquaten pädagogischen Weiterbildung teilzunehmen
  • Hohe fachliche Qualifikation
  • Soziale Kompetenz
  • Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Einsatzfreude, hohe Kooperationsbereitschaft

 

Kontakt & Infos

Ansprechpartner

Kerstin Moldenhauer
Akademieleitung
T 0541 405 5900

Bärbel Nawracala
Fachbereichsleitung MTLA Schule
T 0541 405 5950

www.akademie-osnabrück.de

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

Klinikum Osnabrück GmbH
Klinikum Osnabrück GmbH
– Personal und Recht –

E-Mail: bewerbung@kos-it.de

Job Features

Job CategoryMedizinische Berufe, Sonstige, Sozialwirtschaft

Apply Online