Hofläden & regionaler Handel

Hofläden & regionaler Handel Um regionale Produkte einzukaufen, müssen wir heute nicht mehr zum Bauernhof fahren – der Weg lohnt sich trotzdem, nicht nur für den kleinen Urlaub vom Alltag. Oft findet man hier neben den hofeigenen Produkten ein umfangreiches regionales Angebot. Aber auch in der Innenstadt gibt es einige Geschäfte, die sich auf regionale…

Mode & Kosmetik

Mode & Kosmetik Osnabrück war einst ein bedeutender Standort der Textilindustrie, doch viele Jahrzehnte lang wurde keine Kleidung in der Region produziert. Nach und nach wächst heute die Modeszene in Osnabrück wieder. Es gibt inzwischen einige kleine Modeateliers und Fashion-Startups, die zum Teil aus dem Hochschulstudiengang „Industrial Design“ hervorgegangen sind. Eine Auswahl stellen wir in…

Kunsthandwerk & Design

Kunsthandwerk & Design In Osnabrück gibt es eine große, kreative Handmade-Szene. Einige der lokalen Kunstschaffenden und Handwerker:innen haben sich professionalisiert und bieten sowohl in Design als auch Funktion qualitativ hochwertige Produkte an, die oft Unikate sind. Auch Erzeugnisse aus traditionellen Handwerksbetrieben und Manufakturen stellen wir in dieser Kategorie vor.

Fleischerei Witte geht neue Wege

Osnabrücker Fleischer auf dem Weg zum GWÖ-bilanzierten Betrieb Fleischerei Witte geht neue Wege Der Traditionsbetrieb Witte an der Meller Straße in Osnabrück existiert an wechselnden Standorten seit 1894. Jetzt geht Inhaber und Fleischermeister Andreas Witte neue Wege. Vor drei Jahren beschlossen er und seine Frau Anika: „Wir müssen unseren Betrieb anders aufstellen!“ Weg von industriell…

Fleischerei Witte geht neue Wege

Osnabrücker Fleischer auf dem Weg zum GWÖ-bilanzierten Betrieb Fleischerei Witte geht neue Wege Der Traditionsbetrieb Witte an der Meller Straße in Osnabrück existiert an wechselnden Standorten seit 1894. Jetzt geht Inhaber und Fleischermeister Andreas Witte neue Wege. Vor drei Jahren beschlossen er und seine Frau Anika: „Wir müssen unseren Betrieb anders aufstellen!“ Weg von industriell…

Forscher und Freigeist

Paul Catala zog es von Paris nach Osnabrück Forscher und Freigeist Komplexe Fragen sind für Paul Catala alltäglicher Bestandteil seiner Arbeit. Der 29jährige Mathematiker aus Paris suchte nach dem Abschluss seiner Doktorarbeit Qualifizierungsmöglichkeiten im europäischen Ausland. In Osnabrück wurde er fündig. Hier setzt er sich seither mit den Herausforderungen digitaler Bildverarbeitung auseinander. Aber auch anderen…

Mit neuer Zuversicht zu großen Zielen

Für die ukrainische Unternehmerin Yuliia Khrystychenko eröffnen sich in Osnabrück vielfältige Perspektiven Mit neuer Zuversicht zu großen Zielen Als erfolgreiche Unternehmerin und dreifache Mutter ist Yuliia Khyrystchenko darin geübt, Herausforderungen zu meistern. Doch der Beginn des russischen Angriffskriegs auf ihr Heimatland stellte auch für die 35jährige und ihre Familie eine tiefe Zäsur dar. In Osnabrück…

Töpferei “Glückstässchen”

Rosa Schwenzer fand für ihre Töpferwerkstatt in Osnabrück das ideale Umfeld Wahre Lebensqualität Es ist ein seltenes Handwerk, dass Rosa Schwenzer beherrscht. Als ausgebildete Keramikerin fertigt sie auf der Drehscheibe kunstvolle Töpferwaren und Skulpturen, jede von Ihnen ein Unikat. Nach einer längeren Station in Hamburg führte sie der Wunsch nach einer eigenen Werkstatt zurück nach…